- Anzeige -
- Anzeige -
Bosch Rexroth bietet individuelle Reparaturservices
Ob Standard-, Eil- oder Notfallreparatur – bei Bosch Rexroth erhalten Anwender den individuell auf ihren Bedarf zugeschnittenen Reparaturservice. Ansprechpartner vor Ort stehen ihnen über das neue Partnernetzwerk mit rund 60 Partnerunternehmen und über 600 Servicetechnikern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung.
Das neue Partnernetzwerk unterstützt mit Beratung vor Ort
Das neue Partnernetzwerk unterstützt mit Beratung vor OrtBild: Bosch Rexroth

„Bei Not- und Eilreparaturen versetzen geschulte Techniker die Komponenten schnell und kostenoptimiert wieder in einen funktionsfähigen Zustand. Auf die Reparatur inklusive Austausch aller definierten Verschleißteile bietet Bosch Rexroth eine Gewährleistung von 24 Monaten auf das komplette Produkt. Diese ist optional auf 60 Monate erweiterbar“, fasst Jürgen Beeger, Leiter der Reparaturwerkstätten elektrische Antriebs- und Steuerungstechnik bei Bosch Rexroth, zusammen.

Anwender wählen je nach Dringlichkeit zwischen einer regulären Reparatur innerhalb von 10 Arbeitstagen oder einer Eilreparatur innerhalb von ein bis drei Arbeitstagen. Notfallreparaturen werden innerhalb weniger Stunden auch am Wochenende und an Feiertagen durchgeführt. Ein Abholservice für reguläre und Eilreparaturen runden das Serviceangebot ab. Dieser ist bis 40kg kostenfrei. Vom CE-Partner beziehen Anwender ausschließlich Rexroth-Original-Ersatzteile. „Nur Ersatzteile und Reparaturen nach Originalspezifikationen erhalten das individuell abgestimmte Zusammenspiel von Material, Oberflächengüte und Fluid. Betreiber profitieren von der Original-Performance und einer langen Lebensdauer der Komponenten“, fasst Thomas Kunzmann, Leiter der Reparaturwerkstätten Industriehydraulik bei Bosch Rexroth zusammen.

Bosch Rexroth
http://www.boschrexroth.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: VDMA e.V.
Bild: VDMA e.V.
Maschinenbau baut Home-Office aus

Maschinenbau baut Home-Office aus

Bild: VDMA e.V. Die Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau haben während der Corona-Pandemie nicht nur ihre Produktionsabläufe überarbeitet und die Hygieneregeln am Arbeitsplatz deutlich verschärft, sondern auch die Zahl der Menschen in den Fabriken spürbar...

Bild: SKF GmbH
Bild: SKF GmbH
Wechsel an der Spitze von SKF

Wechsel an der Spitze von SKF

Bild: SKF GmbH Der Vorstand von SKF hat Rickard Gustafson zum neuen Präsidenten und CEO berufen. Der 56-jährige ist derzeit Präsident und CEO der schwedischen SAS Group, eine skandinavische Airline. Zuvor war er CEO der Versicherungsgesellschaft Codan / Trygg Hansa...

Bild: Horn USA
Bild: Horn USA
Horn USA bezieht Neubau

Horn USA bezieht Neubau

Bild: Horn USA Gegen Ende 2020 zog die komplette Fertigung und Verwaltung der US-Tochter von Paul Horn in eine neue Produktionsstätte um. Investiert hat das Unternehmen dort rund 25Mio.€. Das neue Gebäude umfasst eine Gesamtfläche von 11.000m² und bietet Platz für bis...

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -