- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Übernahme von Diversified Automation
Leadec baut Automatisierungsgeschäft in Nordamerika aus
Tony Young, Gründer und Geschäftsführer von Diversified Automation
Tony Young, Gründer und Geschäftsführer von Diversified AutomationBild: Leadec Holding BV & Co. KG / Diversified Automation

Leadec erwirbt Diversified Automation, einen Anbieter von Automatisierungssteuerungen und Softwarelösungen, mit Wirkung vom 31. Dezember 2020. Mit dieser Akquisition erweitert Leadec sein Portfolio um Paketautomatisierung und stärkt sein Geschäft in Nordamerika. „Engineering und Prozessautomatisierung sind die Speerspitze des Dienstleistungsangebots von Leadec entlang des Lebenszyklus der Fabrik“, sagt Markus Glaser-Gallion, CEO der Leadec-Gruppe. „Diversified Automation vervollständigt auf ideale Weise unser Dienstleistungsportfolio mit Steuerungs- und Softwarelösungen für den Express-Paketversand, einem Marktsegment, das aufgrund des wachsenden Onlinehandels floriert. Dies stärkt außerdem unser technisches Tätigkeitsprofil in den USA.“

Diversified Automation mit Hauptsitz in Louisville, Kentucky, USA, wurde 2002 gegründet. Das Unternehmen stellt seine Systemsteuerungen und Softwarelösungen Lager- und Fördertechnikherstellern zur Verfügung, die für globale Paketdienstleister und Onlinehändler wie UPS, FedEx und Amazon tätig sind. Beide Unternehmen sind in sich ergänzenden Industrien tätig und können somit die Geschäftsmöglichkeiten eines vielfältigen Kundenstamms bündeln. Diversified Automation kommen die Beziehungen und der gute Ruf zugute, den Leadec in der Automobilindustrie in den USA genießt. Im Gegenzug ist Diversified Automation im Express-Paketversandsektor fest etabliert, wodurch Leadec vom durch den Onlinehandel getriebenen Wachstum in den USA profitieren und darüber hinaus Projekte zur Unterstützung von UPS, FedEx, DHL und Amazon in ganz Europa und darüber hinaus durchführen kann. Dadurch werden wichtige Märkte und Wachstumsmöglichkeiten für das gemeinsame Geschäft erschlossen.

Leadec Holding BV & Co. KG
https://www.leadec-services.com/de/

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Siko GmbH
Bild: Siko GmbH
Gut beraten – gut gelagert

Gut beraten – gut gelagert

Die Firma Siko entwickelt und produziert Messgeräte und Positioniersysteme für Automatisierungsprozesse. In den teilweise kundenspezifisch
angepassten Lösungen herrschen ganz besondere Einsatzbedingungen, deshalb ist die Wahl der passenden
Wälzlager oft komplex. Die richtigen Lösungen für neue Produkte im Bereich Stellantriebe und Drehgeber wurden deshalb in Zusammenarbeit mit dem Wälzlagerhersteller Findling ausgewählt.

Bild: CHIRON Werke GmbH & Co. KG
Bild: CHIRON Werke GmbH & Co. KG
Neuer CEO bei Chiron

Neuer CEO bei Chiron

Carsten Liske ist neuer CEO des Maschinenbauers Chiron mit Hauptsitz in Tuttlingen. „Liske bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im internationalen Investitionsgütergeschäft mit“, betont Dr. Armin Schmiedeberg, Vorsitzender des Verwaltungsrats. Der neue Chiron-Chef begann seine Laufbahn bei ABB in Zürich und Unaxis in Liechtenstein.

Bild: Siemens AG
Bild: Siemens AG
Vision-KI für SPS

Vision-KI für SPS

Siemens bringt ein Modul mit integriertem KI-fähigen Chip für die Steuerung Simatic S7-1500 und das I/O-System ET 200MP auf den Markt: Die S7-1500 TM NPU (Neural Processing Unit) ist ausgestattet mit dem KI-Chip Intel Movidius Myriad X Vision Processing Unit.

Bild: Werma Signaltechnik GmbH & Co. KG
Bild: Werma Signaltechnik GmbH & Co. KG
Einfach implementier- und nachrüstbar

Einfach implementier- und nachrüstbar

Nahe dem Schloss Neuschwanstein, im Herzen Bayerns am Forggensee, liegt das Unternehmen Eberle Rieden. Vor 33 Jahren als Werkzeugbau gegründet, produziert das Unternehmen heute Stanz- und Stanz/Biegeteile
für einen großen internationalen Kundenstamm der unterschiedlichsten Branchen, vorrangig aus dem Bereich Automotive und weiteren Industriezweigen, wie der Elektro- und Möbelindustrie. Bei den durchgeführten
Maßnahmen zur Optimierung der Produktion griff das Unternehmen auf eine Lösung von Werma zurück.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -