Jul 17, 2019 | Allgemein, Beschaffung, Mechanik

Autor:

Robuste Energieketten für viele Zyklen

Hartmann & König stellt zukünftig eine breite Palette an Energieführungsketten des türkischen Herstellers CKS Cable Systems zur Verfügung.

Bild: Hartmann & König Stromzuführungs AG

Die mit einer Million Zyklen getesteten Ketten sind CE-gekennzeichnet, lassen sich an Kundenbedürfnisse anpassen und werden auf Wunsch konfektioniert. Sie sind als klassische Kunststoffvarianten, als stabile Kunststoff-Aluminiumvarianten oder für raue Umgebungsbedingungen in Stahlausführung erhältlich. Die Ketten erlauben darüber hinaus hohe Gewichtsbelastungen. Alle Ketten sind in der Bauart offen, geschlossen oder in gemischten Varianten realisierbar und wegen standardisierten Anbaumaßen mit herkömmlichen Lösungen am Markt kompatibel. Sie benötigen nur geringen Bauraum und halten Temperaturen von –30 bis +110°C sowie hohen Verfahrgeschwindigkeiten stand. Zudem decken die Energieketten ein breites Einsatzgebiet vom klassischen Anlagen- und Maschinenbau über Lösungen in der Intralogistik bis hin zu Anwendungen im rauen Umfeld von Stahlwerken und Gießereien, ab.

www.hukag.com

News

Topstories

Das könnte Sie auch interessieren

NUM expandiert nach Indien

Das Unternehmen NUM eröffnete im November eine Niederlassung in Bangalore. Durch die Expansion will das Unternemen seine lokale Präsenz sowie den kundennahen Vertrieb und das Serviceangebot stärken.

mehr lesen

Keine Entwarnung

Auftragseingang im Maschinenbau im Oktober Keine...