Allgemein

Profinet wird zunehmend für die Prozessautomation attraktiv, auch weil sich mit dem neuen Profil für Systemredundanz ein Konzept zum hochverfügbaren Anlagenbetrieb in Ex- und Nicht-Ex-Bereichen etabliert. Mit dem Modell TBEN-L5-8IOL stellt Turck ein IO-Link-Master-Modul in IP67 vor, das S2Systemredundanz unterstützt. Der Master baut eine logische Kommunikationsbeziehung zu mehr als einer Steuerung auf und kombiniert hohe Verfügbarkeit mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten durch IO-Link im Feld. ‣ weiterlesen
Verpackungsspezialist Wetropa archiviert alle Dokumente, die bei Kundenprojekten anfallen, in einem zentralen Pool. Da an der Auftragsbearbeitung besonders viele
Abteilungen beteiligt sind, sorgt ein vom DMS gelenkter Workflow für den reibungslosen Ablauf.
‣ weiterlesen

Mit Revos Modular hat Wieland Electric ein neues, modulares Steckverbindersystem vorgestellt, das kompatibel zum Marktstandard ist und Versorgungs-, Signal-, Bus- und LWL-Leitungen vereint. ‣ weiterlesen

Automation24 hat sein Sortiment um Schalttechnik von Tele Haase erweitert. Die Spannungs- und Stromüberwachungsrelais prüfen ganze Anlagen permanent auf Unterspannung, Kabelbruch oder Phasenausfall. ‣ weiterlesen
ASi ist eine einfache und kostengünstige und dabei gleichzeitig leistungsfähige Technologie zur Vernetzung von Sensoren und Aktoren in Maschinen und Anlagen. 1990 gestartet genießt das System heute mit 37 Millionen installierten Knoten auch international eine hohe Verbreitung. Die Übertragung von Daten und Energie auf einer Leitung macht ASi einfach in der Anwendung. Durch die Systemkonstruktion ist es gleichzeitig enorm robust und zuverlässig. Nicht zuletzt spart es Anwendern viel Geld bei der Verdrahtung. Jetzt kommt mit ASi-5 eine neue Version, die die Leistungsdaten des Systems noch einmal weiter nach oben schraubt und konsequent die Anforderungen aus dem Internet der Dinge berücksichtigt. Wir erläutern welche neuen Features ASi-5 hat und was Anwender daraus für Vorteile generieren können. ‣ weiterlesen
Der Automobilzulieferer Auto-Kabel verfügt weltweit über acht Produktionsstandorte mit rund 3.500 Mitarbeitern. Das Unternehmen hat in allen Standorten die Materialbereitstellung an geeigneten
Maschinen und Arbeitsplätzen über Behälter und Rollenregale gelöst, die nach dem Fifo-Prinzip ausgelegt sind. Auch am Hauptsitz im süddeutschen Hausen kommen in der Fertigung von Leitungssätzen für das Energiemanagement im Automobilbau solche Durchlaufregale mit Rollenbahnen zum Einsatz, für deren Funktionstüchtigkeit das StockSaver-System von Werma eine entscheidende Rolle spielt.
‣ weiterlesen
Der universelle Rundsteckverbinder X-Tec, in mehreren Baugrößen und Varianten, erleichtert die Installationstechnik im Maschinen- und Anlagenbau. In Verbindung mit den W-Tec Kabelvarianten schaffen sie Klarheit im Schnittstellen-Durcheinander und sind der geeignete Anschluss für Motoren und Getriebe. ‣ weiterlesen
Die Firma WOB-Wessling Oberflächenveredlung betreibt die europaweit größte Spezialanlage für Lohnbeschichtung. Auf rund 22.000m² Hallenfläche sorgen Hängekrane für den vollautomatischen Transport der bis zu 9,5t schweren Teile. In der gigantischen Anlage sind verschiedene Energieführungssysteme von Tsubaki Kabelschlepp verbaut, die der Hersteller im Rahmen seines Instandhaltungs-Service im jährlichen Turnus inspiziert und wartet. So kann WOB proaktiv Risiken verringern und Stillstandzeiten vermeiden. ‣ weiterlesen
Mitte vergangenen Jahres übernahm ABB den Automatisierungsanbieter B&R. Erste sichtbare Produkte der Verbindung beider Unternehmen zeigte B&R nun auf der SPS IPC Drives. Mit dem Asset Performance Monitor bietet B&R seine erste Cloud Applikation an. Die Applikation basiert auf ABB Ability, dem einheitlichen, branchenübergreifenden Angebot an digitalen Lösungen von ABB. Maschinenbauer erhalten mit der Anwendung einen Überblick über alle ihre Maschinen im Feld. Sie können Optimierungsbedarfe einfach erkennen, den Service für ihre Kunden verbessern und neue Umsatzpotenziale erschließen.
‣ weiterlesen
Mit einem neuen IIoT-Gateway lassen sich sowohl Neuanlagen als auch Bestandsanlagen in moderne automatisierte Prozesse einbinden – ohne die existierende Steuerungshardware oder Software ändern zu müssen. Zusammen mit seinem Partnernetzwerk bietet HMS in diesem Rahmen eine Komplettlösung an, mit der Betreiber Maschinendaten erfassen und analysieren können, um Wertschöpfungspotentiale zu entdecken. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Die strategische Digitalisierung der Konstruktion und steuerungstechnischen Auslegung von Maschinen und Anlagen hat das European 4.0 Transformation Center (E4TC) der RWTH Aachen untersucht. Der Forschungsbericht ‚Engineering 4.0‘ hat deutsche Maschinenbauer im Serien- und Sondermaschinenbau, Ingenieurbüros/Hardwareplaner sowie Gerätehersteller befragt. ‣ weiterlesen
Die Weidmüller-Gruppe hat mit Vertragsabschluss am 31. Mai einen Minderheitsanteil an der taiwanischen Oring Industrial Networking Corporation übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. ‣ weiterlesen
Im April 2019 hat die deutsche Elektroindustrie insgesamt 7% weniger Bestellungen erhalten als ein Jahr zuvor. Die Aufträge aus dem Inland gingen um 8% zurück, die aus dem Ausland um 6,2%. ‣ weiterlesen
Deutschland Test und das Wirtschaftsmagazin Focus-Money haben von Januar bis Dezember 2018 die Studie ‚Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe‘ durchgeführt. ‣ weiterlesen
Eplan will sein Angebot an Tools künftig noch enger im Sinne eines Engineering-Ökosystems vernetzen. „Ein Container mit komplett konsistentem Datenmodell, der alle Informationen eines Automatisierungsprojekts beinhaltet und sie weiteren Prozessschritten zur Verfügung stellt, steht entsprechend im Zentrum unserer aktuellen Bestrebungen“, formulierte CEO Sebastian Seitz (Bild) den eigenen Anspruch im Rahmen einer Presseveranstaltung am Donnerstag. ‣ weiterlesen
Die Auftragseingänge im Maschinenbau haben auch im April enttäuscht: Im Vergleich zum Vorjahr sanken sie um real 11%. Das war der fünfte Monatsrückgang in Folge. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige