Elektronik

Sigmatek hat das präzise Gyroskop-Sensormodul BC 031 aus dem S-Dias-Portfolio vorgestellt. Das Modul stellt Drehraten- und Linearbeschleunigungsinformationen in jeweils drei Achsen zur Verfügung. ‣ weiterlesen
Durch moderne Sensorik können Daten von Maschinen und Anlagen bereits sehr umfassend erhoben werden. Werden diese Daten analysiert, können sie Abweichungen zwischen Planung und realer Produktion sichtbar machen und zur Optimierung beitragen. ‣ weiterlesen
Für die sichere Automatisierung von Maschinen und Anlagen ist es in vielen Fällen notwendig, Analogwerte zu erfassen und zu verarbeiten. Hier sind einfache und normgerechte Lösungen gefragt. Eine Antwort darauf sind dezentrale Sicherheitssteuerungen, die auch analoge Signale sicher handhaben können. ‣ weiterlesen
Sporadische, nicht reproduzierbare Ereignisse in Profinet- bzw. Ethernet-Netzwerken und ihre Ursachen bereiten sowohl Elektrokonstrukteuren als auch Maschinen- und Anlagenbetreibern viel Kopfzerbrechen. ‣ weiterlesen
Ab sofort stehen die robusten Panels HMI Eco Touch von Wieland auch in den Größen 12,1 und 15“ zur Verfügung. Maschinen- und Anlagenbauer erhalten zusätzlich die Möglichkeit, die Panels mit eigenem Front-Design einschließlich Logo und Farbe nach Wahl zu beziehen. ‣ weiterlesen
Das CNC-Handbuch bietet eine Fülle von Produktinformationen aus der Werkzeugmaschinen-, Steuerungs- und Zubehörindustrie und zählt mit über 300 000 verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Fachbüchern der NC-Technik. Die 30. Auflage wurde umfassend überarbeitet und aktualisiert. Neu sind die Kapitel Antriebsregelung, verkettete Maschinensysteme, NC-Programmiersystem für Verzahnmaschinen, Anbindung von Robotern an Werkzeugmaschinen, Mensch-Roboter-Kollaboration, smarte Objekte, Internet der Dienste, Assistenzsysteme, Zustandsüberwachung und Maschinendatenerfassung. ‣ weiterlesen
Mit der neuen Sensorenserie HG-T bringt Panasonic ein unkompliziertes Lasermesssystem mit variablen Features auf den Markt. Die Sensoren funktionieren wie optische Mikrometer, die µm-genau über große Entfernungen messen können. ‣ weiterlesen
Impress heißt die neue, universell für Stroh-, Heu- oder Silage einsetzbare Generation an Rundballenpressen des oberösterreichischen Landtechnikherstellers Pöttinger. Gespickt mit zahlreichen Detaillösungen versprechen die modernen Geräte Landwirten verschiedene praktische Vorteile – und vor allem ausgezeichnete Futterqualität. Dafür stellt der Hersteller sehr hohe Qualitätsansprüche an sich selbst. So wird am Ende der Montagelinie jede fertige Arbeitsmaschine intensiven Funktionstests unterzogen – auf einem eigens für diesen Zweck entwickelten Prüfstand. ‣ weiterlesen
Profinet wird zunehmend für die Prozessautomation attraktiv, auch weil sich mit dem neuen Profil für Systemredundanz ein Konzept zum hochverfügbaren Anlagenbetrieb in Ex- und Nicht-Ex-Bereichen etabliert. Mit dem Modell TBEN-L5-8IOL stellt Turck ein IO-Link-Master-Modul in IP67 vor, das S2Systemredundanz unterstützt. Der Master baut eine logische Kommunikationsbeziehung zu mehr als einer Steuerung auf und kombiniert hohe Verfügbarkeit mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten durch IO-Link im Feld. ‣ weiterlesen
Wegen des eloxiertem Metallgehäuses nach IP65/67 und einer leicht zu reinigender Glasscheibe eignet sich die intelligente Kamera Lcam 408i speziell für die Überwachung bei Werkzeugmaschinen. Das neue Design zeichnet sich vor allem im Umfeld mit Kühlschmierstoff aus und eröffnet laut Hersteller neue Möglichkeiten in der Prozessüberwachung. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Trotz angespannter Konjunkturlage zeichnet sich im Vorfeld der Jubiläumsausgabe der SPS ab: Die Aussichten und die Buchungszahlen für die Messe sind erneut sehr positiv. Rund 1.650 Anbieter von Automatisierungstechnik werden vom 26. bis 28. November als Aussteller in Nürnberg erwartet. ‣ weiterlesen
Der neue Leitfaden ‚Selbstlernende Produktionsprozesse‘ des VDMA-Forum Industrie 4.0 unterstützt Leser im Thema Machine Learning, speziell im industriellen Reinforcement Learning. Es wird Schritt für Schritt dargestellt wie eine Einführung im eigenen Unternehmen ablaufen kann. Anwendungsbeispiele verdeutlichen die Vorgehensweise. ‣ weiterlesen
ABB hat mit dem Bau seiner neuen Produktions- und Forschungsstätte für Robotik in China begonnen. Das Werk mit einem Investitionswert von insgesamt 150Mio.US$ soll Anfang 2021 den Betrieb aufnehmen. ‣ weiterlesen
Die Novellierung der Ausbildung soll die Berufe im Elektrohandwerk nachhaltig stärken und zukunftsfähig machen. Der Elektroniker differenziert sich künftig nur noch in zwei Fachrichtungen: Energie- und Gebäudetechnik sowie Automatisierungs- und Systemtechnik. ‣ weiterlesen
Um die Geschäfte in Asien auszubauen, hat Schmersal eine neue Tochtergesellschaft in Bangkok gegründet. ‣ weiterlesen
Mit der Digitalisierung der industriellen Produktion und der Umsetzung von Industrie-4.0-Konzepten verändert sich auch das Aufgabenfeld der einzelnen Unternehmen in der Zulieferkette. Viele Zulieferer, die bisher nur Komponenten fertigten, wandeln sich zum Systemlieferanten. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige