- Anzeige -
- Anzeige -
Lesedauer: min
Neigungsmessung in Labor und Industrie

Nov 28, 2019 | Elektronik

Neigungsmessung
in Labor und Industrie

Mit einer Winkelgenauigkeit von bis zu 0,04° lösen die Neigungssensoren der Reihe InertialSensor INC5701 von Micro-Epsilon präzise Messaufgaben in der Fertigungsüberwachung und zur Ausrichtung von Maschinenkomponenten.

Der Sensor ist sowohl für raue Industrieumgebungen als auch für den Laboreinsatz konzipiert. Bild: Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

Die Sensoren besitzen ein robustes Aluminium-Druckgussgehäuse und bieten daher eine hohe EMV-Festigkeit. Sie erfassen einen Messbereich von bis zu 360° und liefern auch bei schwankenden Umgebungstemperaturen ein stabiles Messsignal in Industrieumgebungen, sind aber auch für den Laboreinsatz geeignet.

Topstories

Das könnte Sie auch interessieren

Smart und dynamisch

Für einen größeren Arbeitsraum, einen erweiterten Revolver-Flugkreis zur Integration eines 16-fach-Revolvers und einen längeren Y-Hub von +/-40mm wurde das Maschinenbett und der Schlittenaufbau der Hyperturn 45 G3 von Emco neu aufgesetzt.

mehr lesen

Covid-Pandemie belastet zweites Quartal von Krones

Wie erwartet, wirkten sich die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie im 2. Quartal 2020 wesentlich stärker auf die Geschäfte von Krones aus als in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres.

PaintExpo abgesagt

Die PaintExpo 2020, Fachmesse für industrielle Lackiertechnik, ist abgesagt.

Zykloidgetriebe für die Lebensmittelindustrie

Pick-and-Place-Anwendungen in der Lebensmittelindustrie erfordern leistungsstarke Getriebe, die die hohen Anforderungen hinsichtlich Präzision, Dynamik, Robustheit und Hygiene erfüllen.

Hermes Award 2020

Die drei für den Hermes Award 2020 nominierten Unternehmen stehen fest.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -