Lesedauer: min
Sichere Kommunikation

Jan 14, 2020 | Elektronik

Neue Motorfeedback-Schnittstelle

Sichere Kommunikation

Die funktionale Sicherheit von Maschinen wird in Zeiten vernetzter Fertigungsprozesse immer wichtiger. Hengstler hat deshalb die offene Motorfeedback-Schnittstelle SCS Open Link entwickelt, die für eine sichere Kommunikation zwischen Sensorik und Logik sorgt.

Die neue offene Servomotor-Feedbackschnittstelle SCS Open Link von Hengstler bietet eine hohe funktionale Sicherheit. Bild: Hengstler GmbH

Mit der Schnittstelle können Daten in 2- und 4-Drahtanwendungen hochperformant und bidirektional übertragen werden (bis zu 10MBaud bei einem Takt von bis zu 32kHz). Die Einkabellösung mit offener Schnittstelle eignet sich gleichermaßen für Sensoren und Aktoren, ist kompakt gebaut und ermöglicht eine sehr kurze Reaktionszeit im Fehlerfall. Sie ist nach SIL3 und PLe, Kat.3 zertifiziert.

www.hengstler.de
Autor: Hengstler GmbH

News

Topstories

Das könnte Sie auch interessieren

Interroll: Gewinn auf neuem Rekordniveau

Interroll konnte das gute Ergebnis nach einem Rekordvorjahr auch im Geschäftsjahr 2019 halten: der Nettoumsatz wurde mit umgerechnet ca. 521,2Mio.€ erneut erreicht, der Bestelleingang sank erwartungsgemäß auf umgerechnet ca. 508,9Mio.€.

Knowledge Day

Auf dem Knowledge Day in Blaubeuren erhalten Teilnehmer u.a. praxisorientierte Einblick in die Themen Predictive Maintenance und MES.

VDE|DKE ruft zur Mitarbeit auf

Weltweit liefern sich die Industrienationen ein Rennen um die Digitalisierung. Um die deutschen Unternehmen hierbei zu unterstützen, hat der VDE mit seiner Normungsorganisation VDE|DKE die Initiative Digitale Standards (IDiS) ins Leben gerufen.