Steuerung für mittlere Anforderugen
Bild: Weidmüller Gruppe

Die webbasiert Steuerung U-Control Web kann als Standalone-Steuerung eigenständig und ohne Zusatzgeräte ihre Steuerungsaufgaben erfüllen und bietet dadurch in vielen Anwendungen Vorteile gegenüber zentralen Lösungen: Sie reduziert den anlagenweiten Datenverkehr, ist unempfindlich gegenüber Störungen im Netzwerk und erleichtert die Fehlersuche. U-Control Web integriert die Echtzeitautomatisierung und die Kommunikation für das Internet der Dinge. Die Webanbindung der Steuerung ermöglicht es von jedem Standort, mit jedem Endgerät, unabhängig vom Betriebssystem auf Maschinen zuzugreifen. Bei der Steuerung ist der Webserver bereits installiert, inklusive der Software U-Create Web, die verschiedene Softwaremodule integriert: wie die SPS-Entwicklungsumgebung, die Entwicklungssoftware Node-Red und ein OPC-UA-Server.

Weidmüller GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Lenze SE
Bild: Lenze SE
Reibungslose Interaktion

Reibungslose Interaktion

Die Funktionsvielfalt einer Maschine ist heute wichtig für den Vertriebserfolg. Doch gewichtiger ist die Frage, ob der Anwender die zunehmende Komplexität beherrschen kann. So ist eine bedienerfreundliche Visualisierung entscheidend für die Kundenzufriedenheit – doch um sie zu erstellen, braucht der Maschinenbauer das richtige Werkzeug.