Der Maschinenbau - Veranstaltungkalender

30. Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquium

Mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie, die viele produzierende Unternehmen trifft und die weltweite Wirtschaft langfristig verändert, ergeben sich andere richtungsweisende Fragen rund um die Zukunft der Produktionstechnik. Beim 30. Aachener Werkzeugmaschinen-Kolloquiums (AWK) am 22. und 23. September 2021 im Eurogress Aachen wird es unter anderem darum gehen, die Resilienz der Unternehmen zu stärken.

CONTROL AUF 2022 VERSCHOBEN

Stuttgart

Die 34. Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – findet auch in diesem Jahr nicht als Präsenzveranstaltung statt. Geplant war das Branchenhighlight für den 4. bis 7. Mai 2021.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ABB Ltd, ABB Power Grids
post-thumbnail

ABB mit Umsatzplus von 6% im 3. Quartal

– Aufträge in allen Regionen gestiegen: Gesamtaufträge +5 Prozent1, Basisaufträge +6 Prozent
– Software- und Serviceaufträge +11 Prozent, verstärkte Wachstumsdynamik durch ABB AbilityTM
– Umsatzplus von 3 Prozent
– Operative EBITA-Marge2 auf 12,9 Prozent verbessert
– Konzerngewinn von 571 Millionen US-Dollar, operativer Gewinn pro Aktie +7 Prozent3
– Cashflow aus Geschäftstätigkeit von 954 Millionen US-Dollar
– Nettoumlaufvermögen in Prozenten des Umsatzes stabil, beeinflusst durch Übernahme von B&R und Verkauf des Hochspannungskabelgeschäfts
– Übernahme von B&R am 6. Juli abgeschlossen, Integration auf Kurs
– Führende Position in der Elektrifizierung durch geplante Übernahme von GE Industrial Solutions gestärkt

Bild: Servotronix Motion Control Ltd.
post-thumbnail

High-Performance-Servoantriebe mit smarter Funktionalität

High-Performance-Servoantriebe mit smarter Funktionalität Die High-Performance-Servotomotoren von Servotronix zeichnen sich durch hohe Antriebsperformance, große Leistungsdichte, einfache Inbetriebnahme sowie hohe Flexibilität aus. Der Stromregelkreis der Motoren liefert 3 bis 5kHz. Durch die hohen Abtastraten und die flexiblen Filteroptionen für den Regelkreis lassen sich kürzere Antwortzeiten, eine hohe Genauigkeit und ein großer Durchsatz erreichen.

Bild: Emerson Electric GmbH & Co. KG
post-thumbnail

Digitales Toolset für effiziente Wartungsplanung und Arbeitsausführung

Emerson hat Anfang Januar seine digitale MyEmerson Plattform um das MyAssets-Toolset erweitert, damit Anwender ihren Wartungsplan effizienter umsetzen können. Als Teil der digitalen MyEmerson Plattform, die im letzten Jahr zur Verbesserung der Produktivität und Zusammenarbeit mit den Kunden eingeführt wurde, bietet MyAssets einen unmittelbaren Zugriff auf Gerätedokumentation, Austauschgeräte, Ersatzteile und Begehungsberichte, um dem Anlagenpersonal zu helfen, ihre Emerson-Geräte während der Nutzungsdauer besser zu warten und zu verwalten können.