- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Erste Produktionseinheit für Gaia-X

Die Demonstratoreinheit Production Level 4 (PL4) der SmartFactory Kaiserslautern soll durch seine modularen Grundprinzipien die theoretische Grundlage für eine Shared Production bzw. Production-as-a-Service über Gaia-X bieten. „Manche Maschinen sind nur wenige Tage im Monat in Betrieb“, erklärt Prof. Martin Ruskowski, Vorstandsvorsitzender der SmartFactory-KL, Forschungsbereichsleiter am DFKI und Lehrstuhlinhaber an der TU Kaiserslautern. „Es wäre viel sinnvoller, wenn eine stillstehende Maschine von jemand anderem genutzt werden könnte.“ Mit Gaia-X soll Shared Production oder Production-as-a-Service europaweit möglich sein.

Technologie-Initiative SmartFactoryKL e.V.
http://www.smartfactory-kl.de

Das könnte Sie auch Interessieren

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -