- Anzeige -
- Anzeige -
Beckhoff-Mitarbeiter repräsentiert BMWi in IEEE GEPS
Bild: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Dr. Karl Weber (Bild) wurde als offizieller Repräsentant des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in das Government Engagement Program on Standards (GEPS) des weltweit größten Berufsverbands von Ingenieuren der Elektro- und Informationstechnik IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) berufen. Das Gremium berät die IEEE Standards Association und ermöglicht Regierungen aus der ganzen Welt den Zugang und die Mitgestaltung der Standardisierungsprozesse der IEEE. Weber ist der erste Vertreter aus der EU im GEPS. Er ist seit 2013 sowohl für Beckhoff als auch in der ETG als Experte für industrielle Kommunikation tätig. Bereits seit 18 Jahren ist er im IEEE aktiv und mittlerweile Senior Member. Neben ihm und Hans Beckhoff sind etwa 70 weitere Beckhoff-Mitarbeiter und mehr als 40 Studierende Mitglied in dem Berufsverband.

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
http://www.beckhoff.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: INSEVIS GmbH
Bild: INSEVIS GmbH
Ratiodesign ohne Risiko

Ratiodesign ohne Risiko

Alternativ zur kundenspezifischen Onboard-Peripherie gibt es den gleichen Funktionsumfang als abgesetzten Block nach Kundenwunsch. - Bild: INSEVIS GmbH Gerade bei mühsam mit neuen Produktserien erkämpften Marktanteilen droht bei einer Abkühlung der wirtschaftlichen...

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -