EBM-Papst-CEO verlässt das Unternehmen
Bild: ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Stefan Brandl, Vorsitzender der Geschäftsführung bei EBM-Papst, verlässt das Unternehmen Ende Juni und wechselt als Vice Chairman zur Dräxlmaier Group. Thomas Wagner (Bild), seit 2002 Geschäftsführer Produktion und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, soll dann den Vorsitz der Geschäftsführung übernehmen. Thomas Nürnberger, seit 2016 CEO von EBM-Papst in China, soll ab April in der Gruppengeschäftsführung das Vertriebsressort verantworten.

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Lenze SE
Bild: Lenze SE
Reibungslose Interaktion

Reibungslose Interaktion

Die Funktionsvielfalt einer Maschine ist heute wichtig für den Vertriebserfolg. Doch gewichtiger ist die Frage, ob der Anwender die zunehmende Komplexität beherrschen kann. So ist eine bedienerfreundliche Visualisierung entscheidend für die Kundenzufriedenheit – doch um sie zu erstellen, braucht der Maschinenbauer das richtige Werkzeug.