Elektroindustrie: Exporte und Importe im Oktober 2020
Bild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen

Mit 18,2Mrd.€ blieben die Exporte der heimischen Elektroindustrie im Oktober 2020 um 5,4% unter Vorjahr. Auch die Importe elektrotechnischer und elektronischer Erzeugnisse nach Deutschland gaben im Oktober nach, wenn mit -1,7% auf 17,4Mrd.€ auch moderater als die Exporte. Im Gesamtzeitraum von Januar bis Oktober 2020 nahmen die aggregierten Elektroausfuhren um 7,2% gegenüber Vorjahr auf 165,9Mrd.€ ab. Die Einfuhren kamen in den ersten zehn Monaten auf 153Mrd.€, womit sie um 4,7% niedriger lagen als vor einem Jahr.

ZVEI e.V.
http://www.zvei.org

Weitere Charts

Das könnte Sie auch Interessieren