Vahle Automation nun vollständig Teil des Kamener Mutterkonzerns
Bild: Paul Vahle GmbH & Co. KG

Die Vahle Automation GmbH gehört jetzt komplett zur Vahle-Unternehmensgruppe. 2013 hatte der Systemanbieter das Joint Venture gemeinsam mit der Deto Group gegründet. In den vergangenen Jahren entwickelte sich die Gemeinschaftsunternehmung zum Automations-Kompetenzzentrum innerhalb der Vahle-Gruppe. „Die Automationssparte macht unser Produktportfolio komplett“, erklärt CEO Achim Dries. „Unseren Kunden bieten wir somit ein Rund-um-Paket bestehend aus Energieübertragung, Positionierung, Datenübertragung und Steuerungstechnik.“ Deto-Gründer Alfred della Torre will sich im Zuge der Übernahme aus der Gemeinschaftsunternehmung zurückziehen.

 

Paul Vahle GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Lenze SE
Bild: Lenze SE
Reibungslose Interaktion

Reibungslose Interaktion

Die Funktionsvielfalt einer Maschine ist heute wichtig für den Vertriebserfolg. Doch gewichtiger ist die Frage, ob der Anwender die zunehmende Komplexität beherrschen kann. So ist eine bedienerfreundliche Visualisierung entscheidend für die Kundenzufriedenheit – doch um sie zu erstellen, braucht der Maschinenbauer das richtige Werkzeug.