Beckhoff: 18% Umsatzplus

Beckhoff: 18% Umsatzplus

Beckhoff rechnet für 2017 mit einem Umsatz von rund 800Mio.€.

 (Bild: TeDo Verlag GmbH)

(Bild: TeDo Verlag GmbH)

Das wäre ein Umsatzplus von 18%. Das gab Geschäftsführer Hans Beckhoff (Bild) auf der SPS IPC Drives im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 679Mio.€. Das Umsatzplus lag 2016 bei 9,5%. Nach Regionen betrachtet erzielte das Unternehmen den größten Umsatzwachstum 2017 im Raum Asien/Pazifik (+34,4%). In Deutschland stieg der Umsatz um 10,9%, in Amerika um 6,4%. In der EMEA-Region wuchs der Umsatz um 20,2%.

Thematik: News
|
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Lenze SE
Bild: Lenze SE
Reibungslose Interaktion

Reibungslose Interaktion

Die Funktionsvielfalt einer Maschine ist heute wichtig für den Vertriebserfolg. Doch gewichtiger ist die Frage, ob der Anwender die zunehmende Komplexität beherrschen kann. So ist eine bedienerfreundliche Visualisierung entscheidend für die Kundenzufriedenheit – doch um sie zu erstellen, braucht der Maschinenbauer das richtige Werkzeug.