Maschinenbau erwartet für 2018 und 2019 Produktionszuwächse

Die Vernetzung von Produktionsanlagen im Internet der Dinge bietet nicht nur Unternehmen neue Möglichkeiten. Auch Hacker profitieren. Dabei wird deren Arbeit mit nur wenigen Schritten um ein vielfaches schwieriger und das Ziel damit in vielen Fällen uninteressant. ‣ weiterlesen
Indem sich immer mehr Fertigungsbetriebe in Wertschöpfungsverbünden miteinander vernetzen, öffnet sich die bislang oft hermetisch abgeschottete Produktions-IT der Außenwelt. Auf die dadurch entstehenden Sicherheitsrisiken sind die meisten Unternehmen noch nicht vorbereitet. Deshalb sind neue Sicherheitsarchitekturen erforderlich. Davon ist Dr. Harald Schöning, Vice President Research beim Unternehmen Software AG, überzeugt. ‣ weiterlesen
Mit seiner Serie FP will der Schalterhersteller Apem für exzellente Sichtbarkeit auch in dunkler Umgebung sorgen. Ab sofort sind die beleuchteten Drucktaster bzw. ‣ weiterlesen
Der Autor Gerfried Zeichen schlägt in seinem Werk die Brücke zwischen Ingenieurswissen und technischer Methodik in Geschäftsprozessen. Sein Ziel ist es dabei, die Führungspotenziale komplexitätsgeschulter Ingenieure zu mobilisieren, aber auch, ein Ende mit den herrschenden Vorurteilen gegenüber Ingenieuren zu machen, aufgrund derer sie bisher in Top-Positionen weniger vertreten sind. ‣ weiterlesen
Die VDE-Schriftenreihe 1 ‚Wo steht was im VDE-Vorschriftenwerk?‘ erleichtert das Finden von DIN-VDE-Normen und VDE-Anwendungsregeln für die wichtigsten elektrotechnischen Geräte, Maschinen, Anlagen und zugehörige Begriffe. Das Werk ist als Stichwortverzeichnis aufgebaut und bezieht sich auf die in den Gruppen 0 bis 8 enthaltenen Normen mit VDE-Klassifikation (DIN-VDE-Normen, VDE-Bestimmungen, DIN-EN und DIN-IEC) und VDE-Anwendungsregeln. Ebenfalls aufgeführt sind Entwürfe, gekennzeichnet durch ein voranstehendes ‚E‘. ‣ weiterlesen
Sensoren liefern wichtige Informationen über unsere Umwelt, Infrastrukturen, technische Prozesse und Maschinenzustände, sind aber oftmals in komplexe MSR-Lösungen eingebunden, was einen direkten Zugriff auf die Daten der Sensoren unmöglich macht. SSV Software Systems entwickelte nun eine universell einsetzbare Smartphone- und Tablet-App für Sensordaten für iOS und Android. ‣ weiterlesen
Mouser Electronics präsentiert seine neue Website ‚Robotics Technology‘, die Entwicklern die Möglichkeit bietet, sich über aktuelle Fortschritte im Gebiet der Robotik sowie die neuesten Bauteile von Mouser für Robotik-Anwendungen zu informieren. Die Website ist in vier Kategorien geordnet. ‣ weiterlesen
Profibus und Profinet agieren seit vielen Jahren im Bereich der industriellen Kommunikation, einem zentralem Thema innerhalb der modernen Automatisierung. In ihrem Journal möchte die Organisation neue Technologien, deren Einsatzmöglichkeiten und Applikationen einer breiteren Öffentlichkeit präsentieren. ‣ weiterlesen
Zum dritten Mal in Folge schrieb sich die Hannover Messe das Leitmotto Industrie 4.0 auf die Fahnen. Das Thema stieß auf reges Besucherinteresse, da in diesem Jahr viele Praxisbeispiele zu sehen waren. ‣ weiterlesen
Die Handthermometer der Baureihe Raynger 3i Plus messen Infrarotstrahlung im kurzwelligen Bereich (1 bzw. 1,6µm) und erreichen eine Genauigkeit von +/-0,5%, 1°C. Dank der optischen Auflösung von 250:1 lassen sich kritische Anlagenteile oder Produkte auch aus größeren Distanzen überwachen. Die Geräte überstehen Stürze aus 1m Höhe unbeschadet. Alle Modelle besitzen eine Frontkappe aus hitzebeständigem Kunststoff mit eingebautem Temperaturfühler, der einen Alarm auslöst, wenn die Umgebungstemperatur kritische Werte erreicht. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige