„Wir sollten aufhören, die Situation im Maschinenbau generell schlecht zu reden?“

Schmersal erweitert sein Produktportfolio an Befehls- und Meldegeräten für die Nahrungsmittelindustrie um Geräte mit einer blauen Dichtungsmembrane. Somit erfüllt das N-Programm nicht mehr nur die Anforderungen an Dichtigkeit und Hygienetauglichkeit, sondern auch die Forderung, Fremdkörper in Lebensmitteln durch optische Systeme aufspüren zu können. ‣ weiterlesen
Two issues that remain high on most manufacturers‘ list of complaints are 1) a lack of qualified workers, and 2) regulations. Though regulatory emphases may ebb and flow, they are a fact of life when it comes to doing business in the U.S. and most other developed economies. The issues surrounding a lack of qualified workers, however, are something that can be positively changed through the actions of the education system and industry working together. ‣ weiterlesen
Mit handelsüblichen Vibrationstransmittern können die meist kurzen Stoßimpulse an Kompressoren nicht eindeutig detektiert werden, da sie im Gesamtschwingungspegel untergehen. Dagegen erfassen die Vibrationstransmitter der Serie RMP gezielt diese Stoßimpulse, bewerten sie und erlauben die Benachrichtigung des Bedienungspersonals bereits im Frühstadium eines Schadens. ‣ weiterlesen
Die photoelektrischen Sensoren der Baureihe C23 umfassen Lichtschranken und Lichttaster mit oder ohne Hintergrundausblendung, energetische Reflex-Lichttaster sowie Einweglichtschranken. Alle PNP-schaltenden Versionen der Sensorserie sind standardmäßig mit IO-Link ausgestattet. ‣ weiterlesen
CAN in Automation (CiA), die Hersteller- und Anwendervereinigung, veranstaltet am 23. Juni 2015 einen Informationstag zum Thema CAN FD in Berlin. Experten aus Halbleiter- und Automobilindustrie sowie Toolhersteller werden über das neue CAN-Protokoll mit flexibler Datenrate, CAN FD, informieren und die neuesten Entwicklungen präsentieren. ‣ weiterlesen
Murrelektronik bietet für die modulare Feldbusstation Cube20S nun Safety-Erweiterungsmodule an, mit denen sicherheitsrelevante Zustände zuverlässig übertragen werden. Die Erweiterungsmodule machen Installationen, in denen sicherheitstechnische Belange zu berücksichtigen sind, einfacher: Diese werden über ein bestehendes System realisiert, es müssen keine zusätzlichen Sicherheitsfunktionen aufgebaut werden. ‣ weiterlesen
Die Nutzerorganisation von Profibus und Profinet hat einen Ableger in Chile mit Sitz in Concepción gegründet. Der verantwortliche RPA-Chairman ist Rodrigo Pinto. ‣ weiterlesen
Softing hat Ernst Homolka für die Ressorts Finanzen und Personal zum Vorstand bestellt. Homolka war zuvor als CFO/CEO im Nemetschek-Konzern tätig. ‣ weiterlesen
Die FDT Group hat Änderungen im Vorstand bekannt gegeben. Lee Lane, Business Director von Rockwell Automation, ist neuer Vorstandsvorsitzender. ‣ weiterlesen
Die Ethernet/IP-Nutzerorganisation ODVA hat 20. Jubiläum. Gegründet wurde die Vereinigung 1995 – Omron und Rockwell Automation sind noch heute Mitglieder – im US-amerikanischen Wisconsin. Gestützt auf Automatisierungsunternehmen wie Bosch Rexroth, Cisco Systems, Endress+Hauser, Omron, Rockwell oder Schneider Electric sei die ODVA bereit, die vierte Industrielle Revolution anzuführen, so Katherine Voss, President und Executive Director der ODVA. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige