69% der Maschinenbauer planen Produkte mit 5G-Schnittstelle

Die flachen induktiven Ganzmetallsensoren der Baureihe C23 Full Inox Extreme (Serie 700) kommen dort zum Einsatz, wo die Umgebungsbedingungen rau sind und Platz Mangelware ist, aber trotzdem nicht auf große Schaltabstände verzichtet werden kann. Die Sensoren in Miniaturbaugröße sind dank ASIC-Technologie hochpräzise, verfügen über eine IO-Link-Schnittstelle und punkten mit dem Faktor 1 auf Stahl und Aluminium. Schläge, Vibrationen oder aggressive Chemikalien können dem sehr kompakten Sensor dank Edelstahlgehäuse und Condet-Technologie nichts anhaben. ‣ weiterlesen
Mit den 16- und 26-Port Gigabit Ethernet Switches der Epsilon-24000-Familie von Diamond Systems erweitert Fortec sein Angebot. Die Switches zielen auf wartungsfreien und unbedingt ausfallsicheren 24/7-Industrieeinsatz ab. Erhältlich sind zwei Versionen. ‣ weiterlesen
Icop Technology stellt mit der PPC Serie eine neue, durchweg industriegerecht ausgelegte 933MHz Panel-PC-Familie vor, die für den Einsatz als schlanke Low-Power HMIs (Human Machine Interfaces) entwickelt wurde. Anwendung finden sie in allen Bereichen, in denen kostengünstige Low-Power-Designs eine industrielle Robustheit sowie vielfältige industriegerechte Anschlussoptionen bieten müssen. ‣ weiterlesen
Der ultrakompakte und lüfterlose Hutschienen-IPC Golub 3826 ist nicht größer als eine 3,5″- Festplatte. Damit eignet er sich für den Einsatz in Test- und Nutzfahrzeugen, als Datensammler, als Proxy-Server im Netzwerk, zur Maschinen- und Anlagenvisualisierung, als Gateway oder für die industrielle Bildverarbeitung. ‣ weiterlesen
Der Ein-/Aus-Metallschalter MSM LA CAS von Schurter mit Keramikoberfläche lässt sich vollflächig hinterleuchten und ist besonders resistent. Die Keramik ist kratz-, abrieb- und schlagfest sowie chemisch resistent, beschriftbar und lichtdurchlässig. ‣ weiterlesen
Um den Forderungen nach geringerem Platzbedarf und gleichzeitig erhöhter Datenübertragungsgeschwindigkeit gerecht zu werden, bietet Weidmüller jetzt neue RJ45-Steckverbinder, womit die Kabelführung gerade oder gewinkelt in vier verschiedene Richtungen (oben/unten/rechts/links) erfolgen kann. Die neuen Stecker lassen sich einfach und schnell im Feld konfektionieren – in rund einer Minute und zwar ohne Spezialwerkzeuge. ‣ weiterlesen
Mit den neuen Typ2-Lichtgittern der Serie Safetinex YBB hat Contrinex eine berührungslos wirkende Schutzeinrichtung entwickelt, die die Sicherheit eines sofortigen Maschinenstopps auch für Einsatzbereiche mit mäßigem Risikopotential erschwinglich macht. Typische Anwendungen vom Typ2, Kat2, PLc, SIL1 sind u.a. ‣ weiterlesen
Die magnetischen Absolutwertgeber der Serie MH8-GS63 haben einen Messbereich von 2.880° für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen (nach ATEX und IECEx) sowie für sicherheitsrelevante (SIL2 und PLd) Anforderungen. Der berührungslose, redundante magnetische Multiturn-Drehgeber in Zweileitertechnik hat eine Auflösung von 14bit und verfügt über eine analoge 4…20 mA-Schnittstelle. Die Signalausgabe erfolgt einkanalig, der zweite Kanal wird für die Sicherheitsüberwachung verwendet. ‣ weiterlesen
Siemens stellt den neuen Time Converter Ruggedcom RMC8388 für industrielle Umgebungen vor. Das Gerät hält Temperaturen von -40 bis +85°C, Vibrationen und Erschütterungen stand. Damit bietet es eine hohe Betriebssicherheit für Anwendungen im Energiebereich. ‣ weiterlesen
Der neue RS-485-Buskoppler von Phoenix Contact bietet zusammen mit den I/O-Modulen des Funksystems Radioline ein Multiplexersystem speziell für den Prozesseinsatz. Die Adressierung der Kopfmodule und das einfache I/O-Mapping der Erweiterungsmodule erfolgen wie beim Funksystem Radioline üblich schnell und unkompliziert mittels Rändelrädern auf der Frontseite. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige