- Anzeige -
- Anzeige -
Management und Unternehmensführung

VDMA Leitfaden ‚Machine Learning‘

VDMA Leitfaden 'Machine Learning' Der VDMA Expertenkreis Machine Learning des Fachverbands Software und Digitalisierung hat jetzt einen Quick Guide zum Thema verfasst. Der Leitfaden richtet sich vor allem an das Management von Maschinenbauunternehmen, die sich mit dem...

mehr lesen

Siemens steigert Umsatz im zweiten Geschäftsquartal um 4%

Siemens steigert Umsatz im zweiten Geschäftsquartal um 4% Siemens hat im zweiten Quartal Umsatzerlöse in Höhe von 20,9Mrd.€ erzielt. Das sind +4% gegenüber dem Vorjahresquartal. Das gab der Konzern am Mittwoch bekannt. Der Auftragseingang stieg um 6% auf 23,6Mrd.€....

mehr lesen

Bosch Rexroth: Neuer Vorstand

Bosch Rexroth: Neuer Vorstand Zum 1. April tritt Reinhard Schäfer (Bild) neu in die Geschäftsleitung bei Bosch Rexroth ein. Er folgt auf Dr. Bertram Hoffmann, der Ende März auf eigenen Wunsch aus der Bosch-Gruppe ausscheidet. Schäfer übernimmt von Hoffmann die...

mehr lesen

Game Changer im Anlagenbau?

Aufteilen und parallelisieren Game Changer im Anlagenbau? Beim weltweiten Bau von Wasserkraftanlagen treibt der Markt die Anforderungen an Wirtschaftlichkeit und Kosteneffizienz immer weiter in die Höhe. Für alle Beteiligten gilt: Je kürzer die Durchlaufzeit beim Bau,...

mehr lesen

Neue Leitung des Personalmanagements bei Lenze

Neue Leitung des Personalmanagements bei Lenze Petra Gerweck (Bild) wird zum 1. Februar 2019 die neu geschaffene Position des Vice President Human Resources bei Lenze übernehmen.  In dieser Rolle zeichnet sie in direkter Berichtslinie zum Vorstandsvorsitzenden...

mehr lesen
360°-Sicht auf die Unternehmensdaten

360°-Sicht auf die Unternehmensdaten

360°-Sicht auf die Unternehmensdaten Predictive Maintenance mit Insight Engines Künstliche Intelligenz (KI) und selbstlernende Technologien bieten großes Potenzial und könnten die industrielle Arbeitswelt nachhaltig verändern. Die Frage lautet längst nicht mehr, ob...

mehr lesen
Auvesy expandiert mit eigener Niederlassung in die USA

Auvesy expandiert mit eigener Niederlassung in die USA

Auvesy expandiert mit eigener Niederlassung in die USA Auvesy hat seine erste Niederlassung in den USA eröffnet. Unter der Leitung von Robert Glaser will sich das Unternehmen am Standort Grand Rapids in Michigan um den US-Vertrieb und Support seiner...

mehr lesen
Schneider Electric Innovation Summit 2018 Nordamerika

Schneider Electric Innovation Summit 2018 Nordamerika

Schneider Electric Innovation Summit 2018 Nordamerika "Herzlich willkommen im Geburtsland der digitalen Ökonomie." Mit diesen Worten eröffnete CEO Jean-Pascal Tricoire (Bild) am Dienstag den zweitägigen Innovation Summit Nordamerika in Atlanta im US-Bundesstaat...

mehr lesen
Yaskawa erweitert Management

Yaskawa erweitert Management

Yaskawa erweitert Management Yaskawa hat seine Führungsspitze mit Bruno Schnekenburger (Bild) erweitert. Bisher war er Präsident der Robotics Division. Sein Nachfolger in dieser Position wird Marcus Mead. Seit September nimmt Schnekenburger die Aufgaben des COO bei...

mehr lesen
Bild: proALPHA Business Solutions GmbH
Bild: proALPHA Business Solutions GmbH
Smarte Prozesse von Produktion bis Service

Smarte Prozesse von Produktion bis Service

Predictive Maintenance – die vorausschauende Wartung – ist neben der Produktion in einer Smart Factory ein zentraler Baustein in der Industrie-4.0-Strategie bei Klaus Multiparking in Aitrach im Allgäu. Der führende Anbieter von halb- und vollautomatischen Premium-Parksystemen ermöglicht mit seinen unterschiedlichen Anlagen ein platzsparendes Parken für zum Teil mehr als 100 Fahrzeuge – vornehmlich in Wohngebäuden, aber auch in Bürokomplexen oder Hotels. „Abhängig vom Produkt und unseren Erfahrungswerten geben wir den Kunden bislang die Wartungsintervalle vor“, berichtet Geschäftsführer Michael Groneberg. „In Zukunft sollen die Nutzungsdauer und -intensität der Parkanlagen permanent überwacht und auf dieser Basis dem Kunden eine vorausschauende Wartung vorgeschlagen werden.“ Damit will der Hersteller ein weiteres Differenzierungsmerkmal im Wettbewerb schaffen, die Kundenbindung erhöhen und seine eigenen Serviceprozesse optimieren.

mehr lesen
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Das könnte Sie auch interessieren

PNO wählt neuen Vorstand

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Profibus Nutzerorganisation fand aufgrund von Covid-19 erstmals virtuell statt. Im Rahmen der turnusmäßigen Vorstandswahl wurde als Vorsitzender Karsten Schneider von Siemens und als Stellvertreter Prof. Dr. Frithjof Klasen von der TH Köln sowie Dr. Jörg Hähniche von Endress + Hauser Process Solutions wiedergewählt.

mehr lesen

Metav im März 2021

Die Metav musste aufgrund der Corona-Pandemie vom März 2020 auf den März 2021 verschoben werden. Sie findet nunmehr vom 23. bis 26. März in den Hallen 5, 6 und 7a statt. „Nach der erfolgreichen Durchführung des Caravan Salons in Düsseldorf mit einem gut durchdachten und funktionierenden Hygienekonzept sind wir sehr zuversichtlich, auch die Metav 2020 reloaded an den Start bringen zu können“, sagt Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer beim Veranstalter VDW.

mehr lesen

Ein echtes Novum

Multiturn-Feedback bei Kleinstantrieben: Was bis dato unmöglich war, lässt sich jetzt mit den neuen 22mm-Kit Encodern von Posital stemmen. Clou der magnetischen Mini-Kits ist, dass sie bei der Versorgung der Zählelektronik im stromlosen Zustand auf Energie per Wiegand Sensorik setzen, ohne Batterien oder Getriebe.

mehr lesen

Visualys kooperiert mit Xeo4

Das Softwareunternehmen Visualys, Tochter von Wachendorff, geht eine Partnerschaft mit dem italienischen IIoT-Plattform-Anbieter Xeo4 ein.

Logimat 2021 vorsorglich verschoben

Aufgrund der Unsicherheiten durch Corona verschiebt der Veranstalter Euroexpo die Logimat 2021 vorbeugend vom März in den Frühsommer.

Modulare Werkzeugsysteme

Paul Horn erweitert das Kassettensystem 220 für fast alle Schneidplattentypen im Werkzeugportfolio.

FMB-Süd setzt 2021 aus

Durch die vielen verschobenen Industriemessen und der daraus resultierenden Termindichte im Frühjahr 2021 hat Easyfairs entschieden, mit der nächsten FMB-Süd – die für den Februar 2021 geplant war – auszusetzen.

FMB-Hygienekonzept steht fest

Das Konzept steht: Die Veranstalter der FMB-Zuliefermesse Maschinenbau haben die Grundlage für eine hygienegerechte Durchführung der Messe geschaffen.