"Man ist mit AutoML in der Lage einen Proof-of-Concept in nur rund einer Stunde umzusetzen." Tobias Gaukstern, Weidmüller

Bild: Weidmüller GmbH & Co. KG