SPS-Magazin 6 2016

R. Stahl erreichte im 1. Quartal 2016 einen Umsatz von 71,7Mio.E (VJ: 82,2Mio.E). ‣ weiterlesen
Hima aus Brühl koordiniert in Zukunft von Singapur aus sein Asien-Pazifik-Geschäft. Das Unternehmen ist bereits seit mehr als 20 Jahren im asiatisch-pazifischen Raum tätig und betreibt Büros in Australien, Malaysia, Südkorea und Japan. Um die Aktivitäten in der Region zukünftig zentral zu koordinieren, gründet das Unternehmen ein neues Regional á ‣ weiterlesen
Manz erwirtschaftete in den ersten drei Monaten einen Umsatz von 64,5Mio.E. ‣ weiterlesen
Für den Datenlogger M-LOG V3 steht nun das Kommunikationsmodul COMgate V3 zur kabellosen Datenübermittlung gemäß 4G bzw. LTE-Standard bereit. ‣ weiterlesen
Schaeffler erzielte in den ersten drei Monaten einen Umsatz von 3,3Mrd.E und wuchs somit um 2,4% gegenüber dem Vorjahresquartal. ‣ weiterlesen
Die zweiachsigen Neigungssensoren der Baureihe PE-MEMS… ‣ weiterlesen
Welotec Systems – Ansprechpartner bei den Themen Maschinendatenerfassungs-, Andon- oder Werkerfürungssysteme und wachsernder Geschäftsbereich der Welotec GmbH – ist zukünftig mit einer eigenen neuen Internetpräsenz vertreten, um die Besonderheiten dieses Bereichs besser zu beschreiben. Die Webseite umfasst Informationen zu den Bereichen Andon-Systeme, Werkerführung, Bauteilprüfung, Maschinen- und Produktionsdatenerfassung, Produktionsanalyse, Energie- und Projektmanagement. ‣ weiterlesen
Im 1. Quartal 2016 stieg die Werkzeugmaschinennachfrage um 8% (ggü. VJ). ‣ weiterlesen
Das Infrarot-Pyrometer thermometer CTP-3 ermöglicht die berührungslose Temperaturmessung dünner Folien aus Polypropylen, Polyethylen und Polystyrol. Es arbeitet mit einer Wellenlänge von 3,43µm, die sich speziell für diese Folientypen eignet. Für Pyrometer, die mit einem anderen Spektralbereich arbeiten, sind diese Folien ‚durchsichtig‘ und eine Temperaturmessung lässt sich nicht durchführen. ‣ weiterlesen
Um herauszufinden, warum Unternehmens- und Produktionssysteme in Japan und China weltweit als hocheffizient gelten, organisiert Südwestmetall, Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Seit dem 1. Juni 2019 ist die neue 6. Version der Sicherheitsgrundnorm IEC60204-1 mit dem Titel „Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstung von Maschinen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen für die elektrische Ausrüstung an Maschinen“ in Kraft getreten. Eine Übergangsfrist gilt hier bis zum 14.09.2021. Die aktuelle Ausgabe vertieft viele der grundlegenden Sicherheitsanforderungen. Einige Kapitel, wie z.B. ‚Dokumentation‘, wurden komplett überarbeitet. Es sind informative Anhänge zur Projektierung (Anhang B) wie auch (Anhang I) hinsichtlich der technischen Dokumentation hinzugekommen. ‣ weiterlesen
Die Firma Compacer auf Gärtringen hat eine IoT-App für die Plattform Siemens MindSphere vorgestellt, die eine automatische Abrechnung von Maschinen oder Geräten auf Basis von deren Laufzeit oder Arbeitslast ermöglicht. ‣ weiterlesen
Im Aufgabenbereich der Technik/des Facility Managements hat eine Studie von Smart Electronic Factory und der Technischen Hochschule Mittelhessen den Stand der Umsetzung von Condition Monitoring in deutschen Unternehmen erfragt. ‣ weiterlesen
Yaskawa hat sein Schweißroboterportfolio mit der Motoman-AR-Serie um sechs neue Modelle erweitert. Mit Arbeitsbereichen von 727 bis 3.120mm ist die Bearbeitung verschiedener Werkstücke sowie das Montieren einer großen Auswahl an Zubehör möglich. Die präzisen Sechsachsroboter wurden speziell für die Anforderungen im Bereich Lichtbogenschweißen entwickelt. ‣ weiterlesen
Siemens erzielte in seinem Geschäftsjahr 2019 Umsatzerlöse in Höhe von 86,8Mrd.€. Das ist ein Umsatzplus von 5%. Der Auftragseingang legte um 7% auf 98Mrd.€ zu. ‣ weiterlesen
Dr. Wolfgang Weber (Bild), bisher Vice President Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen für die Region Europa, Naher Osten und Afrika bei BASF, wechselt als Vorsitzender der Geschäftsführung zum ZVEI. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige