Modulare Einschraubfräser
Bild: Vargus Deutschland GmbH

Vargus, Hersteller der Vardex TMSD Linie für das Gewindefräsen in tiefen Bohrungen, erweitert seine vielseitigen Werkzeughalter. Die modularen Einschraubfräser TMSD sind schnell und einfach austauschbar sowie kompatibel mit den gängigsten Stahl- und Hartmetallschäften auf dem Markt. Damit lassen sich Zeit und Kosten für zusätzliche Werkzeuge sparen. Die flexiblen modularen Lösungen eignen sich für die Nutzung in unterschiedlichen Gewindeanwendungen, etwa für besonders tiefe oder sehr kurze Bohrungen. Die Werkzeuge verfügen über eine Hochdruckkühlmittelzufuhr, um die Temperatur der Schneidkanten zu senken und die Spanabfuhr zu verbessern. Mit den Vardex Einschraubfräsern erhöht sich automatisch die Produktivität und die Standzeit. Jeder modulare Einschraubfräser passt auf unterschiedliche Schaftlängen. Die Mehrschneiden-Werkzeuge (verschiedene Anzahl der Wendeschneidplatten auf dem Grundkörper) sorgen für schnelle Bearbeitungen. Die Produkte eignen sich für TMSD U-Typ Wendeschneidplatten, umfassen die beliebtesten Standards wie Teilprofil 60, Teilprofil 55, ISO Metrisch, American UN, BSP (G), NPT, API Rund & Trapez und sind in der Vargus Genius Software verfügbar.

Vargus Deutschland GmbH
www.vargus.de

Das könnte Sie auch Interessieren