- Anzeige -
- Anzeige -
Geschäftserwartungen für China verbessern sich weiter
Nach der digitalen Produktion kommen jetzt die digitalen Mehrwertdienste
Neues Montagekonzept auf FTS-Basis bei DMG
Neue Antriebseinheit für mehr Dynamik und Präzision in Werkzeugmaschinen
Maschinenbau rechnet 2020 mit Produktionsrückgang von 17%
previous arrow
next arrow
Slider

Zahlenfutter

Charts, Auswertungen und Infografiken aus dem Maschinenbau

Veranstaltungen

Bild: ©monsitj/stock.adobe.com

News

Bild: VDMA e.V.
Bild: VDMA e.V.
Mit Startups kooperieren

Mit Startups kooperieren

Maschinenbau und Startups arbeiten immer häufiger zusammen – und dies mit Erfolg: Drei von fünf Startup-Kooperationen im Maschinenbau sind nachhaltig gelungen. Doch damit sind längst nicht alle Potenziale ausgeschöpft. Die neue Studie ‚Gemeinsam stark‘ von VDMA und UnternehmerTUM deckt Hürden in der Zusammenarbeit auf und identifiziert, mit welchen Strategien Maschinenbauunternehmen die Chancen auf eine erfolgreiche Kooperation mit Startups erhöhen können.

mehr lesen

Konstruktion und Planung

Wertschöpfung + Integration = USP

Die Firma Schubert ist nicht nur bekannt als Taktgeber im Verpackungsmaschinenbau, sondern auch für ihre außergewöhnliche Wertschöpfungstiefe. Die verbauten Steuerungen entwickelt und fertigt das Unternehmen selbst, genauso wie Roboterkinematiken, moderne Bildverarbeitungslösungen oder die dazugehörige Software. Für die nahe Zukunft hat Schubert nicht nur einen Cobot für Highspeed-Verpackungsanwendungen angekündigt, sondern auch eine hauseigene Digital-Twin-Lösung für die intuitive Konfiguration der Maschinen.

- Anzeige -

Montage

Bild: Tox Pressotechnik GmbH & Co. KG
Bild: Tox Pressotechnik GmbH & Co. KG
Roboter hilft beim 
Vollstanznieten
Roboter hilft beim Vollstanznieten

Der Frage, wie eine Flugzeug-Endmontage produktiver und zugleich ergonomischer gestaltet werden kann, gingen Tox Pressotechnik mit dem Fraunhofer Institut für Großstrukturen in der Produktionstechnik (IGP) und dem Flugzeugbauer Airbus nach. Sie statteten einen kollaborativen Roboter mit einer Tox-Handzange aus und ermöglichten so den Einsatz des effizienten Verbindungsverfahren Vollstanznieten.

Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Der Highspeed-Cobot
Der Highspeed-Cobot

Die Firma Schubert ist nicht nur bekannt als Taktgeber im Verpackungsmaschinenbau,
sondern auch für eine außergewöhnliche Wertschöpfungstiefe. Die verbauten Steuerungen entwickelt und
fertigt das Unternehmen selbst, genauso wie Roboterkinematiken, moderne Bildverarbeitungslösungen oder die
dazugehörige Software. Jetzt hat Schubert sogar einen Cobot aus eigener Entwicklung angekündigt.
Grund genug für einen Besuch von ROBOTIK UND PRODUKTION vor Ort.

E-Paper

Service & Maintenance

Mit High-Tech zur Einfachheit

Die Montage des stabförmigen Optime-Sensors ist einfach. Er wird angeschraubt. - Bild: Schaeffler Ein Mesh-Netzwerk aus Schwingungssensoren, ein Gateway mit Sim-Karte, Datenanalyse in der Cloud und eine App - mit dieser Kombination aus High-Tech und jede Menge Knowhow...

Die passende Datenbrille finden

Ein Mitarbeiter von Krones inspiziert die Flaschenabfüllanlage. - Bild: Ubimax GmbH Immer mehr Firmen erkennen die Chancen, die sich durch die neue Technologie der Datenbrillen bietet und überlegen sie einzusetzen. Ein Schritt, der dabei zu Kopfzerbrechen führen kann,...

Beschaffung

Switches für OT, IT und IIT

Switches für OT, IT und IIT Die Switche der Baureihe ProMesh von Indu-Sol eignen sich je nach Ausführung nicht nur für den Einsatz in Maschinen- und Anlagennetzwerken (Operational Technology/OT), sondern können zum Teil auch in IT-Netzen und sogar als verbindendes...

mehr lesen

Funk-Positionsschalter im Miniaturformat

Funk-Positionsschalter im Miniaturformat Telemecanique hat seine draht- und batterielose XC-Reihe um eine neue Kompaktversion ergänzt: Der Funk-Positionsschalter vereinfacht die Maschinenkommunikation, wenn die Verkabelung schwierig, teuer oder unerwünscht ist. Auch...

mehr lesen

Inbetriebnahme

Switches für OT, IT und IIT

Switches für OT, IT und IIT Die Switche der Baureihe ProMesh von Indu-Sol eignen sich je nach Ausführung nicht nur für den Einsatz in Maschinen- und Anlagennetzwerken (Operational Technology/OT), sondern können zum Teil auch in IT-Netzen und sogar als verbindendes...

mehr lesen

Funk-Positionsschalter im Miniaturformat

Funk-Positionsschalter im Miniaturformat Telemecanique hat seine draht- und batterielose XC-Reihe um eine neue Kompaktversion ergänzt: Der Funk-Positionsschalter vereinfacht die Maschinenkommunikation, wenn die Verkabelung schwierig, teuer oder unerwünscht ist. Auch...

mehr lesen
Bild: Yaskawa Europe GmbH
Bild: Yaskawa Europe GmbH
Erst testen, dann anwenden
Erst testen, dann anwenden

Die Simulation von roboterbasierten Anlagen und Prozessen hilft nicht nur in der Planungsphase. Auch bei der Inbetriebnahme lassen sich böse Überraschungen vermeiden. Daher bietet Roboterhersteller Yaskawa
für seine Motoman-Systeme zahlreiche Simulationstools und Offlineprogrammierung.

Modernisierung/Refit

VIB-Potenzial in Zahlen

Gemeinsam mit Machineering, dem Anbieter der Simulationssoftware IndustrialPhysics, können Unternehmen ab jetzt das individuelle Potenzial für den Einsatz einer virtuellen Inbetriebnahme (VIB) ermitteln.

mehr lesen

Instandhaltungsszenario mit Mixed-Reality-Brille

Instandhaltungsszenario mit Mixed-Reality-Brille An einer CAP-Sprühanlage von KBH Maschinenbau können SPS-Messebesucher auf dem Inosoft-Stand per Hololens die Position der innenliegenden Düsen verändern und ein Instandhaltungsszenario durchspielen. Die Applikation auf...

mehr lesen
- Anzeige -

Konzeption

Condition Monitoring auf der Hutschiene

Condition Monitoring auf der Hutschiene Schaeffler hat die neue Generation seines Mehrkanal-Condition-Monitoring-Systems vorgestellt. Das ProLink CMS eignet sich für die Überwachung kompletter Produktionsanlagen unterschiedlicher Branchen, wie der Papier- und...

mehr lesen

Werksnahes IT-Doppelpack

Werksnahes IT-Doppelpack MES als Schlüssel zum Industrial Internet of Things Die rasanten Entwicklungen in der Industrie - ob revolutionär oder evolutionär - bringen eine Fülle neuer Chancen und Wege mit sich. Nach Industrie 4.0 hat sich nun ein weiterer Begriff in...

mehr lesen
Bild: Cenit AG
Bild: Cenit AG
Digitaler Zwilling 
von Fabrikanlagen
Digitaler Zwilling von Fabrikanlagen

Die Planung und Umsetzung neuer Produktionslinien, die Umrüstung
einer bestehenden Anlage oder auch die Fertigung neuer Produkte auf
bestehenden Roboterzellen wird immer komplexer. Eine der Herausforderungen besteht darin, die mechanische Konstruktion und die Entwicklung der Anlagensteuerung besser zu synchronisieren und zu parallelisieren, um die Projektlaufzeit zu verkürzen und die Fehlererkennung auf frühere Projektphasen vorzuverlegen.

Aus- & Weiterbildung

Nachwuchsstiftung Maschinenbau fördert digitales Lernen

Mit ihrer Lernplattform ‚MLS – Mobile Learning in Smart Factories‘ fördert die Nachwuchsstiftung Maschinenbau (NWS MB) das digitale Lernen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung. Ausbildungsinstitutionen und -betriebe erhalten nun bis zu den Sommerferien einen kostenfreien Zugang zu der Online-Plattform.

mehr lesen

Maschinenbau will trotz Corona weiter ausbilden

Bild: VDMA e.V. Auch in der Corona-Krise bleibt eine gute Ausbildung ein wichtiges Ziel im mittelständisch geprägten Maschinenbau. Laut einer aktuellen Umfrage des VDMA unter gut 600 Mitgliedsfirmen gehen 68% der Befragten davon aus, dass sie künftig genauso viele...

- Anzeige -