Positiver Ausblick für die 30. Ausgabe der SPS

Der neue Leitfaden ‚Selbstlernende Produktionsprozesse‘ des VDMA-Forum Industrie 4.0 unterstützt Leser im Thema Machine Learning, speziell im industriellen Reinforcement Learning. Es wird Schritt für Schritt dargestellt wie eine Einführung im eigenen Unternehmen ablaufen kann. Anwendungsbeispiele verdeutlichen die Vorgehensweise. ‣ weiterlesen
ABB hat mit dem Bau seiner neuen Produktions- und Forschungsstätte für Robotik in China begonnen. Das Werk mit einem Investitionswert von insgesamt 150Mio.US$ soll Anfang 2021 den Betrieb aufnehmen. ‣ weiterlesen
Die Novellierung der Ausbildung soll die Berufe im Elektrohandwerk nachhaltig stärken und zukunftsfähig machen. Der Elektroniker differenziert sich künftig nur noch in zwei Fachrichtungen: Energie- und Gebäudetechnik sowie Automatisierungs- und Systemtechnik. ‣ weiterlesen
Um die Geschäfte in Asien auszubauen, hat Schmersal eine neue Tochtergesellschaft in Bangkok gegründet. ‣ weiterlesen
Mit der Digitalisierung der industriellen Produktion und der Umsetzung von Industrie-4.0-Konzepten verändert sich auch das Aufgabenfeld der einzelnen Unternehmen in der Zulieferkette. Viele Zulieferer, die bisher nur Komponenten fertigten, wandeln sich zum Systemlieferanten. ‣ weiterlesen
Eine digitale Schnittstelle macht den direkten Einsatz der Einbaugeber Minicoder von Lenord + Bauer an verschiedenen Steuerungen möglich. Die variable Plattform ermöglicht eine Anpassung in kurzer Zeit ohne Hardwareänderung. ‣ weiterlesen
Künstliche Intelligenz wird in der Industrie vermehrt eingesetzt. Sie dient z.B. dazu, einem Maschinenbediener bei der Interpretation von Daten für Steuerungsumgebungen zu helfen. Mithilfe von Prognosemodellen auf KI Basis können jedoch auch Betriebsparameter ermittelt und dadurch Ausschussquoten verringert werden. ‣ weiterlesen
Kernstück des Predictive-Maintenance-Konzeptes von In.hub ist das Gateway Hub-GM100. Über Standardschnittstellen zu den Maschinen sowie ergänzende Sensoren an den kritischen Komponenten (Antriebswellen, Kugel- und Wälzlager, Getriebe) überwacht das Gateway kontinuierlich Betriebsparameter wie Drehzahl, Lagertemperatur oder Vibrationen. ‣ weiterlesen
Die Anwender von Automatisierungstechnik fordern zunehmend abgestimmte und einsatzbereite Lösungen. Deswegen bündeln die Unternehmen Rulmeca und Pepperl+Fuchs ihre Kompetenzen und bieten im Ergebnis fertig konfektionierte Antriebsrollen-Kits inklusive Ansteuermodul. Sie erlauben bei der Serienfertigung von staudrucklosen Stückgutförderern eine einfache Inbetriebnahme. ‣ weiterlesen
Das New Work Event ‚#nwing‘ für Ingenieure findet vom 26. bis 27. November 2019 in der Eventresidenz Düsseldorf statt. ‚New Work‘ steht für den Wandel in der Arbeitswelt. ‣ weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige