- Anzeige -
- Anzeige -
Lesedauer: min
Intelligente Fertigungskonzepte für die Praxis

Nov 27, 2019 | Konstruktion und Planung

Intelligente Fertigungskonzepte für die Praxis

Digitale Technik und moderne Datenerfassung sollen es Maschinenbauern und Herstellern ermöglichen, ihre Ziele schneller zu erreichen. Auf der SPS bietet Rockwell Automation mit immersiven, virtuellen Fabrikführungen einen Einblick, wie sich Daten einsetzen lassen, um betriebliche und strategische Herausforderungen zu bewältigen – von der ersten Konstruktionsskizze bis zur Wartung.

Bild: Rockwell Automation GmbH

Zudem zeigt das Unternehmen, wie sich Betrieb und IT über mehrere Systeme sicher vernetzen lassen und wie mit Daten Arbeitsabläufe und Produktivität verbessert werden können. Außerdem wird präsentiert, wie ein Zugriff auf kontextbezogene Echtzeitdaten auch über Mobilgeräte möglich ist.

Topstories

Das könnte Sie auch interessieren

Smart und dynamisch

Für einen größeren Arbeitsraum, einen erweiterten Revolver-Flugkreis zur Integration eines 16-fach-Revolvers und einen längeren Y-Hub von +/-40mm wurde das Maschinenbett und der Schlittenaufbau der Hyperturn 45 G3 von Emco neu aufgesetzt.

mehr lesen

Covid-Pandemie belastet zweites Quartal von Krones

Wie erwartet, wirkten sich die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie im 2. Quartal 2020 wesentlich stärker auf die Geschäfte von Krones aus als in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres.

PaintExpo abgesagt

Die PaintExpo 2020, Fachmesse für industrielle Lackiertechnik, ist abgesagt.

Zykloidgetriebe für die Lebensmittelindustrie

Pick-and-Place-Anwendungen in der Lebensmittelindustrie erfordern leistungsstarke Getriebe, die die hohen Anforderungen hinsichtlich Präzision, Dynamik, Robustheit und Hygiene erfüllen.

Hermes Award 2020

Die drei für den Hermes Award 2020 nominierten Unternehmen stehen fest.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -