Messe verschoben
All About Automation in Hamburg erst im Mai 2021
Bild: untitled exhibitions GmbH

Die aktuelle Pandemie-Lage macht es notwendig die für den 20. und 21. Januar 2021 geplante All About Automation in Hamburg zu verlegen. Neuer Termin ist der 5. und 6. Mai 2021.

Für diesen Termin wechselt die All About Automation vom bisherigen Gelände in Hamburg-Schnelsen in die in der Innenstadt gelegenen Hallen der Hamburg Messe + Congress.

Tanja Waglöhner, Geschäftsführerin des Veranstalters untitled exhibitions, sagt: „Die derzeitige Corona-Situation und die geltenden Einschränkungen machen für den Januar 2021 eine

verlässliche Planung einer Präsenzmesse faktisch unmöglich. Wir haben große Unterstützung bei den Ausstellern für eine aaa-Messe in Hamburg zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr.“ Das auf regionale Besucher ausgerichtete Format der All About Automation habe mit zwei Messen im September 2020 gezeigt, dass Messen mit dem entsprechenden Hygienekonzept auch unter Corona-Schutzbedingungen sicher und erfolgreich durchführbar seien.

Tanja Waglöhners Ausblick ist optimistisch: „Die Besucher werden – sobald ihnen wieder möglich – auf Präsenzmessen zurückkommen. Zu den bisherigen rund 100 Ausstellern kommen sicherlich für den Mai-Termin in Hamburg noch einige hinzu. Die erstmals von uns genutzten Hallen in der Hamburg Messe sind weitläufiger als die bisherigen. Ein umfassendes Hygienekonzept mit AHA-Regeln lässt sich optimal realisieren.“

untitled exhibitions GmbH
http://www.untitledexhibitions.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ©Alex from the Rock/stock.adobe.com
Bild: ©Alex from the Rock/stock.adobe.com
Nicht mehr wie vor der Corona-Krise

Nicht mehr wie vor der Corona-Krise

Corona stellt Unternehmen und deren Mitarbeiter nach wie vor auf eine harte Probe. Laut der Studie ‚Kollaboration – Erfolgsfaktor Zusammenarbeit‘ schaffen es aktuell nur 22 Prozent der Unternehmen, eine Zusammenarbeit auf Vorkrisenniveau zu gewährleisten. Diese Situation hat direkten Einfluss auf die Kennzahlen der Betriebe. So verringert etwa eine schlechte Zusammenarbeit in 72 Prozent der Unternehmen spürbar die Effizienz. Für die Untersuchung hat die Unternehmensberatung Staufen zusammen mit den Shopfloor-Management-Experten von Staufen.ValueStreamer mehr als 300 Unternehmen in Deutschland befragt.

Bild: Machineering GmbH & Co. KG
Bild: Machineering GmbH & Co. KG
Neues Partnerprogramm von Machineering

Neues Partnerprogramm von Machineering

Mit dem neu gestarteten Partnerprogramm bündelt Machineering vielfältiges Know-how für einen noch besseren Kundennutzen. Viele Technologien – angefangen bei Steuerungen, über CAD-Programme, Antriebe oder Komponenten bis hin zu VR+AR-Systeme – sind an die Simulationssoftware standardmäßig über Schnittstellen angebunden. Mit dem Partnerprogramm geht Machineering nun den nächsten Schritt in Richtung durchgängiges Engineering.