- Anzeige -
- Anzeige -

Jun 26, 2020 | Markt, Trends, Technik

Elektroexporte im April
Im April brachen die Exporte der deutschen Elektroindustrie um ein Fünftel gegenüber Vorjahr auf 13,5Mrd.€ ein.
Bild: Destatis und ZVEI-eigene Berechnungen

Im April brachen die Exporte der deutschen Elektroindustrie um ein Fünftel gegenüber Vorjahr auf 13,5Mrd.€ ein. „Einen derart schweren Rückschlag hatten wir zuletzt als Folge der Finanzkrise im 1. Halbjahr 2009“, sagte ZVEI-Finanzexperte Dr. Andreas Gontermann. „Immerhin war das Minus gut 10% kleiner als bei den gesamtwirtschaftlichen Lieferungen.“ In den ersten vier Monaten dieses Jahres kamen die aggregierten Branchenausfuhren auf 66,7Mrd.€, womit sie um 6,2% unter dem entsprechenden Vorjahreszeitraum lagen.

Charts der Woche

Smart und dynamisch

Für einen größeren Arbeitsraum, einen erweiterten Revolver-Flugkreis zur Integration eines 16-fach-Revolvers und einen längeren Y-Hub von +/-40mm wurde das Maschinenbett und der Schlittenaufbau der Hyperturn 45 G3 von Emco neu aufgesetzt.

Stanztec 2020 abgesagt

Der Messeveranstalter P. E. Schall hat die diesjährige Stanztec – Fachmesse für Stanztechnik – abgesagt. Die Messe war aufgrund der Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 vom ursprünglich geplanten Messetermin in diesem Juni auf den 08. bis 10. September verschoben worden.

Produkthighlights des Monats

Das könnte Sie auch interessieren

Covid-Pandemie belastet zweites Quartal von Krones

Wie erwartet, wirkten sich die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie im 2. Quartal 2020 wesentlich stärker auf die Geschäfte von Krones aus als in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres.

PaintExpo abgesagt

Die PaintExpo 2020, Fachmesse für industrielle Lackiertechnik, ist abgesagt.

Zykloidgetriebe für die Lebensmittelindustrie

Pick-and-Place-Anwendungen in der Lebensmittelindustrie erfordern leistungsstarke Getriebe, die die hohen Anforderungen hinsichtlich Präzision, Dynamik, Robustheit und Hygiene erfüllen.

Hermes Award 2020

Die drei für den Hermes Award 2020 nominierten Unternehmen stehen fest.